Ökumenischer Treff Lebens L.u.S.T.

LebenslustGemeinsames soziales Projekt der ev. Kirchgemeinden Möckern, Lindenthal, Lützschena, Wahren und der kath. Gemeinde St. Albert.

Der Treff Lebens L.u.S.T versteht sich als das Wohnzimmer nebenan und ist für alle Menschen da, die Rat, persönlichen Zuspruch und Hilfe in schwierigen Lebenssituationen benötigen. Jeder kann kommen! Die verschiedenen Angebote richten sich an Menschen aller Altersstufen, von Muttis mit Kleinkindern bis zu Senioren. Das Monatsprogramm liegt in mehr als 30 Geschäften und öffentlichen Einrichtungen aus.

Angebot/Tätigkeit:

  • jeden Dienstag 9.30 Uhr Frühstück für alle
  • 16.00 Uhr Kinder bis 4 Jahre musizieren
  • mittwochs im Wechsel Spielenachmittag/ Bastel- und
  • Handarbeitsnachmttag
  • jeden Donnerstag 9.30 Uhr Krabbelgruppe für Muttis mit Kleinkinde
  • jeden 1. Donnerstag im Monat Geburtstagsständchen –Geburtstagsfeier für alle die im Vormonat Geburtstag hatten
  • jeden 1. Sonntag im Monat Licht-Blicke – der Sonntagstreff für alle, die ein lieben und wichtigen Menschenverloren haben

(das ist eine Auswahl aus dem Monatsprogramm)

Botschaft:

Jeder der einfach nur auftanken will, ist willkommen! Bei einem Kaffee, bei einem Tee oder alkoholfreie Getränke und etwas zu knabbern können Sie entspannen, abschalten und im Gespräch mit den ehrenamtlichen Helfern Ihr herz ausschütten, wenn Ihnen danach ist.

Ansprechpartner:

Hans-Reinhard Günther

Öffnungszeiten:

Dienstag 9.30 bis 17.00 Uhr
Mittwoch 10.00 bis 17.00Uhr
Donnerstag 9.30 bis 17.00 Uhr

Weitere Öffnungszeit sind angebotsabhängig

Kontaktdaten:

Georg-Schumann- Str. 326
04159 Leipzig

Telefon 0160 2092668 (nur während der Öffnungszeiten)

www.lebenslust-leipzig.de
hrguenther@t-online.de

Nach oben